Service


  • Anmeldung

    Wir freuen uns, dass Sie die Angebote der Stadtbibliothek Speyer nutzen möchten. Nachfolgend erhalten Sie Informationen zur Beantragung eines Leseausweises, eines Institutionsausweises und der Metropol-Card.


    Bibliotheksausweis für Erwachsene:

    Sind Sie volljährig, benötigen wir für die Anmeldung einen gültigen Personalausweis. Alternativ können Sie einen Reisepass vorlegen, dann benötigen wir zusätzlich einen Adressnachweis. Eine aktuelle Meldebestätigung erhalten Sie beim Bürgerbüro.

    Bibliotheksausweis für Kinder und Jugendliche:
    Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren benötigen zur Anmeldung die Zustimmung eines Erziehungs-berechtigten. Der Vordruck muss von einem Elternteil unterschrieben sein. Wenn sich Kinder ohne Begleitung anmelden möchten, benötigen wir zusätzlich den Personalausweis (oder eine Kopie) des Elternteils, der den Vordruck unterschrieben hat.

    Institutionsausweis:
    Mit dem Institutionsausweis, der keine Jahresgebühr kostet, können Kindergärten und Schulen Medienkisten zu verschiedenen Themenbereichen zusammenstellen lassen und ausleihen. Die Ausleihfrist beträgt in diesem Fall 6 Wochen. Somit ist ausreichend Zeit für die Bearbeitung und Vertiefung von Sachthemen bzw. projektorientierte Lernvorhaben.
    Bitte füllen Sie die folgende Bescheinigung aus, lassen Sie diese von der jeweiligen Institution abstempeln und bringen Sie sie zur Anmeldung mit.



    Metropol-Card: "42 Bibliotheken – ein Ausweis – 24 Euro"

    Mit der Metropol-Card können Sie nicht nur die Stadtbibliothek Speyer, sondern über 40 weitere Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar nutzen. Das Jahresentgelt für die Metropol-Card beträgt 24 Euro.
    Jede der beteiligten Bibliotheken kann die Metropol-Card ausstellen oder deren Nutzungsdauer verlängern. Zur Erst-Anmeldung und zur Registrierung in weiteren Bibliotheken ist die Vorlage des Personalausweises oder des Reisepasses mit zusätzlichem Adressnachweis erforderlich.

  • Nutzung und Gebühren

    Die Stadtbibliothek erhebt eine Jahresgebühr von 17,00 € für Erwachsene.

    Kostenlos ist der Ausweis für empfangsberechtigte Personen von ALG 1, Kinder, Schüler*innen und Studierende mit gültigem Ausweis bis einschließlich 25 Jahre, empfangsberechtigte Personen von ALG 2 und/oder von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Teilnehmende der Freiwilligendienste, ehrenamtlich Mitarbeitende (Ehrenamtskarte, JuLeiCa), pädagogische Institutionen.

    Die Metropol-Card kostet 24,00 € im Jahr und gilt in über 40 Bibliotheken der Metropolregion Rhein-Neckar.

    Die Ausleihe von Filmen ist nun kostenlosDie Leihfrist beträgt für alle Medien 3 Wochen und kann zweimal verlängert werden.
    Wenn die Leihfrist überschritten wird, verschickt die Stadtbibliothek kostenpflichtige Erinnerungen.

  • Konto-Auskunft

    Sie möchten gerne wissen, welche Medien Sie ausgeliehen haben? Kein Problem!

    Möglichkeit 1:
    Melden Sie sich hierfür ganz einfach über den  OPEN in Ihrem Konto an. Dazu klicken Sie auf der Startseite rechts oben die Funktion "Mein Konto" an und folgen den Anweisungen.

    Möglichkeit 2:
    Rufen Sie uns während unserer Öffnungszeiten unter 06232-141380 an. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

  • Leihfristverlängerung

    Für die Leihfristverlängerung haben Sie mehrere Möglichkeiten:

    • Über den  OPEN können Sie Ihre Medien rund um die Uhr verlängern.
    • Verlängern Sie Ihre Medien während unserer Öffnungszeiten telefonisch: 06232-141380.
           Halten Sie hierfür bitte die Nummer Ihres Leseausweises bereit.
    • Schreiben Sie uns eine E-Mail: stadtbibliothek@stadt-speyer.de . Teilen Sie uns bitte die Nummer Ihres
           Leseausweises mit.

    Die Fristverlängerung ist nur für Medien möglich, deren Leihfrist noch nicht abgelaufen ist. 

  • Vormerkung von Medien

    Wenn ein Medium ausgeliehen ist, können Sie es entweder bequem über den OPEN vormerken oder Sie rufen uns während unserer Öffnungszeiten an: 06232-141380.
    Sobald das Medium zur Abholung bereit liegt, werden Sie per E-Mail oder postalisch benachrichtigt.
    Die Vormerkgebühr beträgt 1,00 €.

  • Rückgabekasten

    Sie können ihre Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten über unseren Rückgabekasten abgeben.
    Dieser befindet sich rechts neben dem Haupteingang der Villa Ecarius.

    Bitte werfen Sie nur Medien aus der Bibliothek in den Kasten, keine Spenden oder sonstige Dinge. Beachten Sie, dass die Medien erst am nächsten Öffnungstag der Bibliothek zurückgebucht werden.
    Für eingeworfene Medien übernimmt die Bibliothek keine Haftung.

  • Metropol-Card

    Metropol-Card: "42 Bibliotheken – ein Ausweis – 24 Euro"
    Mit der Metropol-Card können Sie nicht nur die Stadtbibliothek Speyer, sondern über 40 weitere Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar nutzen. Das Jahresentgelt für die Metropol-Card beträgt 24 Euro.
    Jede der beteiligten Bibliotheken kann die Metropol-Card ausstellen oder deren Nutzungsdauer verlängern. Zur Erst-Anmeldung und zur Registrierung in weiteren Bibliotheken ist die Vorlage des Personalausweises oder des Reisepasses mit zusätzlichem Adressnachweis erforderlich.

    Über 1,9 Millionen Medien in 42 Gemeinden
    Über 1,9 Millionen Medien stehen in den teilnehmenden 42 Bibliotheken zur Verfügung. In Ludwigshafen und Mannheim können neben den Zentral- und Musikbibliotheken auch alle Zweigstellen in den Stadtteilen genutzt werden, ebenso die Mobile Bibliothek in Mannheim sowie der Bücherbus in Heidelberg. Insgesamt gilt die Metropol-Card damit in 80 Ausleihstellen!

    Mehr Angebot für weniger Geld
    Statt in jeder teilnehmenden Bibliothek Jahresgebühren zu bezahlen, steht das gesamte Angebot für nur 24 Euro pro Jahr zur Verfügung!

    Umtausch vorhandener Ausweise möglich
    Wer von dem Angebot Metropol-Card profitieren will, kann sich in einer der beteiligten Bibliotheken anmelden und dort auch die Gebühr für einen Zeitraum von zwölf Monaten zahlen. Vorhandene Bibliotheks-Ausweise können in die Metropol-Card getauscht werden. Restlaufzeiten werden dabei berücksichtigt.

    Bitte beachten Sie: Medien, die in einer der Bibliotheken entliehen wurden, müssen dort auch wieder zurückgegeben werden. Ein Leihverkehr ist leider nicht möglich. Leihfristverlängerungen können ebenfalls nur von der entleihenden Bibliothek vorgenommen werden. Außerdem gilt die jeweils am Ort der Entleihung gültige Benutzungs- und Gebührenordnung.

    Selbstverständlich ist es weiterhin möglich, nur die Bibliothek in einer der Gemeinden zu nutzen. Es bleibt dann beim gewohnten Ausweis und den bekannten Konditionen.

  • Onleihe-Sprechstunde

    Sie haben Fragen oder ein Problem mit der Onleihe? Wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an unseren Kollegen Albert Schmid: 06232-141382 oder albert.schmid@stadt-speyer.de .
    Gerne können Sie mit Herrn Schmid auch einen Termin in der Stadtbibliothek vereinbaren.  

  • Lieferservice für ältere und körperlich beeinträchtigte Personen

    Für Menschen, die im Stadtgebiet Speyer wohnen und aufgrund von Alter, körperlicher Einschränkung oder aus medizinischen Gründen (Unfall, Operation...) nicht selbst in die Villa Ecarius kommen können, bieten wir einen Medien-Lieferservice an.
    Der Lieferservice wird von ehrenamtlichen Boten übernommen und ist kostenlos. Es wird aber ein Bibliotheksausweis benötigt. Zudem sind Vormerkungen von Medien, die zum Zeitpunkt der Bestellung entliehen sind, gebührenpflichtig. Ausleihbar sind Medien aus dem kompletten Bestand, mit Ausnahme der aktuellen Zeitschriftenexemplare.
    Medienbestellungen nehmen wir während der Öffnungszeiten telefonisch unter 06232-141380 entgegen.

  • Anschaffungsvorschlag

    Schicken Sie uns gerne Ihren Anschaffungsvorschlag per E-Mail zu: stadtbiblioth@stadt-speyer.de
    Machen Sie dabei bitte folgende Angaben:

    • Name, Vorname
    • Leseausweisnummer
    • Autor und Buchtitel
    • ISBN


    Teilen Sie uns bitte mit, ob wir das Buch für Sie vorbestellen sollen.

  • Workspace-Angebot

    Kostenfreies W-Lan:
    In der Stadtbibliothek können Sie zum Arbeiten und Recherchieren mit ihren eigenen Geräten das freie W-Lan nutzen. Hierzu müssen Sie nur auf der Anmeldeseite die AGBs akzeptieren.

    Laptop:
    Zu Arbeits- und Recherchezwecken steht Ihnen ein Laptop zur Verfügung. Diesen erhalten Sie auf Nachfrage an der Ausleihtheke und gegen Vorlage Ihres Personalausweises.

    Drucker:
    Auch steht Ihnen ein Drucker zur Verfügung (pro A4-Kopien: 0,10 €).

    Kopierer:
    Für die Anfertigung von DIN A3- (0,20 €) und DIN A4-Kopien (0,10 €) steht Ihnen ein Kopierer zur Verfügung.

  • Bücher-Flohmarkt

    Im Keller der Villa Ecarius finden Sie den Flohmarkt unseres Fördervereins, wo Sie für kleines Geld interessante Bücher und Medien für Kinder und Erwachsene erwerben können.