Soziale Anlaufstelle SAS


Zukünftiger Standort der sozialen Anlaufstelle
Zukünftiger Standort der sozialen Anlaufstelle

Aus diesem Blickwinkel und dem Gebot der Nächstenliebe, sollte jeder Verantwortung für den anderen Menschen, gerade in schwierigen Lebenslagen, übernehmen. Daher hat das Ehrenamt und die Stadt Speyer die Initiative der Sozialen Anlaufstelle Speyer (SAS) ins Leben gerufen.

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Kiosk am Festplatz, werden nach dem Umbau eine Vielzahl von Hilfsleistungen (Dusch- Waschmöglichkeiten, Kleiderkammer, Café, Beratung, Überleitung zu anderen Hilfsangeboten und vieles mehr) angeboten. Die Projektleitung und Durchführung vor Ort übernimmt das Ehrenamt, vertreten durch Stefan Wagner.

In vielen Dingen geht die SAS neue Wege, so ist ihr gesamtes Handeln gastorientiert, d.h. die Menschen, die sie besuchen, werden als Gäste empfangen.

Sie sehen den Menschen mit seiner Lebensgeschichte und seiner aktuellen Lebenssituation. Die SAS geht offen, respektvoll, unvoreingenommen, wertschätzend und auf gleicher Ebene auf die verschiedenen Menschen und die persönlichen Belange ein. All dies erfolgt vertraulich und völlig anonym für diese Menschen.

Alle Hilfeleistungen der SAS sind ehrenamtliche und kostenlose Dienstleistungen.
Alles steht unter dem Gedankengang, dass Armut jeden treffen kann!

Sie brauchen Hilfe oder haben Fragen zum Projekt? Stefan Wagner steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Tel.: 0178-1429191
E-Mail: soziale.anlaufstelle.speyer@gmail.com

Spenden für die SAS können auf das Konto der Stadt Speyer bei der Sparkasse Vorderpfalz mit der IBAN: DE20 545 500 100 000 001 586 und dem Vermerk Verwahrkonto 3794007 überwiesen werden.

Die SAS ist auch in den sozialen Medien aktiv!

Facebook: "Soziale Anlaufstelle Speyer - SAS"
Instagram: soziale.anlaufstelle.speyer


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Familie und Soziales Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.

Unser Qualitätssiegel

Logo Qualitätssiegel© Bagfa e.V.

Fair Trade Stadt Speyer


©