Vortragsreihe 2020 ist online!


Auszug Flyer "Mitwochabend im Stadtarchiv 2020"


4. März 2020

Prof. Dr. Christian Führer (Mannheim): "Kriegsende 1945 in Speyer".

Historischer Ratssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


8. März 2020

"... sie sprechen von mir nur leise..."

lyrisch-musikalisches Portrait

der Literatin Mascha Kaléko

von Paula Quast (Schauspielerin)

Kooperation der Gleichstellungsstelle der Stadt Speyer, der Stadtbibliothek Speyer und der Volkshochschule Speyer mit dem Kulturellen Erbe - Stadtarchiv Speyer.

Volkshochschule der Stadt Speyer, Villa Ecarius, Vortragssaal (Bahnhofstr. 54), 16.00 Uhr.


9. März 2020

Filmabend zum Internationalen Frauentag 2020

Kooperation der Gleichstellungsstelle der Stadt Speyer, der Stadtbibliothek Speyer und der Volkshochschule Speyer mit dem Kulturellen Erbe - Stadtarchiv Speyer.

Volkshochschule der Stadt Speyer, Villa Ecarius, Vortragssaal (Bahnhofstr. 54), 19.00 Uhr.


27. April 2020

Dr. Ludwig Unger (München): "Die bayrische Zeit in Griechenland / König Otto - Warum König Otto als König von Griechenland scheiterte."

Kooperation der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz mit dem Kulturellen Erbe - Stadtarchiv Speyer.

Historischer Ratssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


26. Mai 2020

Dr. Harald Stockert (Mannheim): "Tatort Mannheim - Der Mord von Sand an Kotzebue 1819".

Historischer Ratssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


2. September 2020

Teresa Keller-Janka M.A. (Heidelberg): "Von Müttern, Schwestern und Pflegern - Beginen des 16. Jahrhunderts am Beispiel des Tertiarinnenkonvents zum Roten Schild in Speyer".

Stadtratssitzungssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


Achtung, verschoben vom 6. auf den 14. Oktober 2020

Rabbinerin Prof. Dr. Elisa Klapheck (Frankfurt am Main): "Frauen und SchUM".

Veranstaltung des Kulturellen Erbes - Stadtarchiv Speyer im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Speyer 2020

Historischer Ratssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


18. November 2020

Gesine Parzich und Dr. Klaus Bümlein (Speyer): "Lutherisches und reformiertes Leben in Speyer im 18. Jahrhundert".

Historischer Ratssaal (Maximilianstr. 12), 18.30 Uhr.


Wir möchten außerdem auf folgende Veranstaltung hinweisen:

13. und 14. November 2020

Tagung des Landesarchivs Speyer, der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften und der Bezirksgruppe im Historischen Verein der Pfalz e.V. zum Thema "Französische Besatzungszeit 1920-1930".

Stadtratssitzungssaal (Maximilianstr. 12).


Über uns

  • Kontakt
    Keine Abteilungen gefunden.
  • Aktuelles
  • English / Français
  • Social Media und Links


Logo des SchUM-Städte Speyer, Worms, Mainz e.V.