Theatergruppe „Prisma“


Aufführung 2019: „Der eingebildet(e) Kranke“
Aufführung 2019: „Der eingebildet(e) Kranke“


„Prisma“, 1968 von den vier unternehmungslustigen Speyerer Damen Dawn Dister, Gertrud Staudacher, Ilse Benninger und Regine Schulz gegründet, ist die dienstälteste Speyerer Theatergruppe. Jährlich wurde mindestens ein Stück zur Aufführung gebracht, wobei bis heute über 200 Akteure beteiligt waren und sind. 

Das Repertoire der Gruppe reicht von klassischen Theaterstücken - tragisch bis komisch - über Inszenierungen von weniger bekannten Hörspielen oder Kurzgeschichten bis hin zu Stücken in pfälzischer Mundart.

Mit einem herausragenden Bildband feierte die Theatergruppe ihr 50- jähriges Jubiläum. Das gute Stück lädt dazu ein, in Erinnerungen zu schwelgen und ist beim Spei'rer Buchladen sowie den Buchhandlungen Oelbermann und Osiander erhältlich.


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Kultur Quickfinder

  • Ansprechpartner
    Keine Abteilungen gefunden.
  • Veranstaltungen und aktuelle Infos