PalatinaKlassik


Festliches Advents- und Weihnachtskonzert in Neulussheim
Eines der beliebten festlichen Advents- und Weihnachtskonzert in Neulussheim


2012 wurde der Verein  „Förderkreis PalatinaKlassik e.V.“ ins Leben gerufen, um Kunst und Kultur in der Pfalz, in der Metropolregion Rhein-Neckar, in der grenzüberschreitende Region Saar-Lor-Lux und dem Elsass durch hochrangige Musikereignisse zu fördern sowie das kulturelle Geschehen mitzugestalten und zu bereichern.

Prof. Leo Kraemer
Seit Anbeginn künstlerischer Leiter: Prof. Leo Kraemer

Herausragende Solist*innen und exzellente Musiker*innen vereinen sich bei PalatinaKlassik in verschiedenen Ensembles, die ihr Können in der eigenen Konzertreihe regelmäßig zum Besten geben: Das breit gefächerte Angebot reicht von den PalatinaKlassik-Vokal-, Brass- und Barockensembles bis hin zur PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie. Leiter dieser Klangkörper ist der renommierte Prof. Leo Kraemer, der seinerzeit Domkapellmeister an der weltberühmten Kathedrale in Speyer war. Für ein abwechslungsreiches musikalisches Programm sorgt die regelmäßige Zusammenarbeit mit internationalen Musiker*innen.

Ein fester Bestandteil im Jahresprogramm von PalatinaKlassik ist die Gedenkveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit „Zukunft braucht Erinnerung“ mit dem Ehrenbürger der Stadt Speyer, Herrn Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel. Diese findet jährlich rund um den 3. Oktober im Historischen Ratssaal im Speyerer Rathaus statt.


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Kultur Quickfinder

  • Ansprechpartner
    Keine Abteilungen gefunden.
  • Veranstaltungen und aktuelle Infos