Coronavirus - Hilfe für Senior*innen



Das Seniorenbüro Speyer ist für alle Senior*innen, die Hilfe benötigen, erreichbar unter

Tel.: 06232 14-2661 
E-Mail: seniorenhilfe@stadt-speyer.de

Die Möglichkeit zur telefonischen Kontaktaufnahme besteht zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr, freitags von 10:00 bis 12:30 Uhr.

Empfehlungen für Personengruppen mit erhöhtem Risiko einer COVID-19 Infektion finden Sie hier

Hilfsangebote, Einkaufs- und Versorgungsdienste

Zahlreiche Menschen möchten sich in diesen Zeiten ehrenamtlich für Seniorinnen und Senioren einsetzen. Das Seniorenbüro der Stadt Speyer kümmert sich gerne um die Koordination von Angebot und Nachfrage. Damit dies optimal möglich ist, sind die Verantwortlichen darauf angewiesen, dass sie über die verschiedenen Initiativen aus der Bevölkerung informiert werden. Privatpersonen und Vereine sind daher dazu aufgerufen, ihre Hilfsangebote zu melden und sich in die untenstehende Übersicht aufnehmen zu lassen. Dies kann entweder telefonisch unter der 0 62 32/14 26 61 oder via E-Mail an seniorenhilfe@stadt-speyer.de erfolgen.

Helfende und Hilfesuchende können sich auch direkt über ein Online-Formular registrieren:

Ich möchte helfen!

Ich suche Hilfe!



Nachfolgend sehen Sie eine Übersicht der möglichen Hilfsangebote für Senior*innen. 

Bitte beachten Sie: Die Auflistungen haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Einkaufsdienste

    Gesamtes Stadtgebiet

    Jusos (SPD)
    Kontakt: Noah Claus
    Tel.: 0176 - 270 642 86
    E-Mail: noah99claus@gmx.de

    Junge Union (CDU)
    Tel.: 06321 - 35958
    E-Mail: info@ju-speyer.de
    Webseite: www.die-einkaufshelden.de

    Kneipp-Verein

    Kontakt: Claudia Bardowicks
    Tel.: 06232-35834 
    E-Mail: kneipp-verein-speyer@t-online.de 

    Mitglieder des Kneipp-Vereins, die Hilfe beim Einkaufen benötigen oder Telefonbesuche wünschen, können sich beim Kneipp-Verein melden.

    Johanniter Ortsverband Speyer

    Tel.: 06232 100910
    Webseite: www.juh-speyer.de

    So funktioniert es: 
    1. Melden Sie sich bei uns
    2. Schreiben Sie einen Einkaufszettel
    3. Wir holen diesen und das Geld für den Einkauf bei Ihnen ab
    4. Wir kaufen für Sie ein
    5. Wir bringen Ihnen Einkauf, Rückgeld und Quittung. 


    Speyer-Nord

    DRK-Kreisverband Speyer
    Kontakt: Heike Munding 
    Tel.: 06232 - 8718623 
    Erreichbar dienstags und donnerstags von 10 bis 16 Uhr
    Einkaufsservice für Speyer-Nord

    Mehrgenerationenhaus
    Kontakt: Jana Schellroth
    Tel.: 06232 142911
    E-Mail: j.schellrothMGH@gewo-leben.de
    Einkaufsdienste und Telefonbesuche für Speyer-Nord

    ASV Speyer-Nord
    Kontakt: Meik Bergdolt
    Tel.: 01590 1802526
    Einkaufsdienste in Speyer-Nord

    Speyer-Süd

    Nachbarschaftsverein der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer e.V. 

    Kontakt: Karin Hille-Jacoby
    Tel.: 06232/ 91 97 26 (Anrufbeantworter)
    E-Mail: gbs-nachbarn@t-online.de 

    Bei Bedarf können hier Einkaufsdienste oder Telefonbesuchsdienste vermittelt werden. 

    Anfragen werden alle telefonisch oder per E-Mail beantwortet. Anrufbeantworter läuft und wird mehrmals täglich abgehört. Auch andere Anliegen besprechen wir mit Ihnen am Telefon oder per E-Mail und vermitteln Sie oder helfen Ihnen weiter. 

    Prot. Auferstehungskirchengemeinde 

    Kontakt: Pfarrer Uwe Weinerth
    Tel.: 06232/629878 
    E-Mail: pfarramt.sp.auferstehungskirche@evkirchepfalz.de 

    Wenn ältere Menschen im Neuland und Vogelgesang Hilfe benötigen, können Sie sich an das Pfarramt wenden. Die Hilfegesuche werden, wenn notwendig weitergeleitet. 

    Seniorenassistenz Speyer

    Kontakt: Sabine Rumpf
    Tel.: 06232 - 6518423

    erreichbar Montag bis Freitag 

    Frau Rumpf bietet Einkaufsdienst und wenn gewünscht einen telefonischen Besuchsdienst an

    Speyer-West

    Nachbarschaftsverein der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer e.V. 

    Kontakt: Karin Hille-Jacoby
    Tel.: 06232/ 91 97 26 (Anrufbeantworter)
    E-Mail: gbs-nachbarn@t-online.de 

    Bei Bedarf können hier Einkaufsdienste oder Telefonbesuchsdienste vermittelt werden. 

    Anfragen werden alle telefonisch oder per E-Mail beantwortet. Anrufbeantworter läuft und wird mehrmals täglich abgehört. Auch andere Anliegen besprechen wir mit Ihnen am Telefon oder per E-Mail und vermitteln Sie oder helfen Ihnen weiter. 

    Dompfarrei Pax Christi 

    Anfragen richten Sie bitte per E-Mail an: 

    Markus Lamm: markus.lamm@bistumspeyer.de

    Dominik Schek: dominik.schek@bistum-speyer.de 

    oder per Telefon an Paul Nowicki, Tel.:  06232-102136

    Speyer-Mitte

    Helfer mit Herz - Private Initiative

    Kontakt: Ulrike Ernst
    Tel.: 0176 460 70 446
    E-Mail: ulrikeernstspeyer@t-online.de
    Einkaufsdienste und Telefonbesuche für Speyer-Mitte

    Prot. Innenstadtgemeinden
    Dreifaltigkeits- und Gedächtniskirche

    Koordination: Gemeindediakonin Anja Bein
    Tel. 06232/26892 (dienstags und freitags persönlich von 9 Uhr bis 11.30 Uhr), sonst Anrufbeantworter oder E-Mail: anja.bein@evkirchepfalz.de
    Koordiniert Einkaufsdienste. 

  • Telefonische Seelsorge und soziale Kontakte

    Pfarrerin Constanze Lotz
    Tel.: 06232 - 6228599
    E-Mail: constanze.lotz@evkirchepfalz.de

    Pfarrerin Lena Vach
    Tel.: 06232 - 8107387
    E-Mail: lena.vach@evkirchepfalz.de

    Pfarrerin Christine Gölzer
    Tel.: 06232 629958
    E-Mail: christine.goelzer@evkirchepfalz.de 

    Dompfarrei Pax Christi 

    Paul Nowicki, Tel.:  06232-102136

    Markus Lamm: markus.lamm@bistumspeyer.de

    Dominik Schek: dominik.schek@bistum-speyer.de 

  • Pflege

    Beide Büros sind zu den gewohnten Sprechzeiten telefonisch zu erreichen. 

    Büro Paul-Egell-Straße
    Bettina Schimmele
    Tel.: 0151/55165879
    E-Mail: schimmele.pflegestuetzpunkt@t-online.de  

    Gabi Ewald
    Tel.: 0174/8553973
    E-Mail: gabiEwaldSP1@web.de

    Büro Bahnhofstraße
    12.00 Uhr bis 16.00 Uhr 
    Frau Bouquet 
    Tel.: 06232/6796705 

    Anfragen werden alle telefonisch bearbeitet. Anrufbeantworter laufen und werden regelmäßig mehrmals täglich abgehört. Längere telefonische Beratungstermine können bei Bedarf ebenfalls vereinbart werden. 

  • Demenz

    Wichtige Informationen finden Sie auf der Webseite der Deutschen Alzheimer Gesellschaft unter www.deutsche-alzheimer.de sowie hier.

    Den Newsletter der Deutschen Alzheimer Gesellschaft mit weiteren Informationen und Kontaktdaten können Sie hier einsehen. 

    Malteser bieten Telefon-Besuchsdienst für Senioren an

    Ab sofort bieten die Malteser in Speyer einen Telefon-Besuchsdienst an. Das neue Angebot richtet sich an Senioren mit und ohne Demenz, die sich zu Hause einsam oder hilflos fühlen oder sich einfach trotz Corona gerne austauschen möchten. Darüber hinaus können sich pflegende Angehörige von Senioren mit Demenz in Krisensituationen melden.

    Unter der Nummer 06232-6778-20 nimmt Bianca Knerr-Müller, Leiterin der Malteser Demenzhilfe jeweils montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 12 Uhr Anrufe entgegen und leitet diese ggf. an ehrenamtliche Helfer weiter, die normalerweise in der persönlichen Betreuung tätig sind. Wenn die Nummer besetzt ist, kann eine Nachricht auf der Mailbox hinterlassen werden. Sie werden dann zurückgerufen.

  • Quartiersmanagement

    Hier werden Anregungen und Hilfegesuche von Menschen aus dem Quartier entgegen genommen. Sie werden an das Seniorenbüro weitergeleitet.

    Soziale Stadt Speyer-West
    Christa Berlinghoff
    Tel.: 06232-142906
    E-Mail: christa.berlinghoff@stadtberatung.info 

    Soziale Stadt Speyer-Süd
    Jessica Schierz
    Tel.: 06232-142920
    E-Mail: jessica.schierz@stadtberatung.info

Stand: 25.03.2020

Eine Übersicht der Lieferangebote von Speyerer Unternehmen und Gastronomen finden Sie hier

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus finden Sie hier


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Familie und Soziales Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.

Seniorenbüro

  • Kontakt
    Keine Abteilungen gefunden.

    Logo Seniorenbüro© Seniorenbüro

  • Broschüren

Fair Trade Stadt Speyer


©