Speyerer Busverkehr von Streikaufruf betroffen



+++ Medieninformation der Stadt Speyer vom 20. Februar 2024 +++

Laut Informationen der DB Regio Bus Mitte GmbH wird das Linienbündel Speyer am Mittwoch, 21. Februar 2024, ab 3 Uhr morgens bis Betriebsende vom Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di in Rheinland-Pfalz betroffen sein.

Im genannten Zeitraum ist mit massiven Einschränkungen und Ausfällen im Speyerer Stadtbusverkehr zu rechnen.
Der Betrieb soll voraussichtlich ab Donnerstag, 22. Februar 2024 wieder aufgenommen werden.

+++ Medieninformation der Stadt Speyer vom 30. Januar 2024 +++

Laut Informationen der DB Regio Bus Mitte GmbH wird das Linienbündel Speyer nach den Streiks am 18. und 19. Januar 2024 auch von Donnerstag, 1. Februar 2024, 20 Uhr, bis einschließlich Freitag, 2. Februar 2024, bis Betriebsende vom Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di in Rheinland-Pfalz betroffen sein.

Im genannten Zeitraum ist mit massiven Einschränkungen und Ausfällen im Speyerer Stadtbusverkehr zu rechnen.

+++ Medieninformation der Stadt Speyer vom 17. Januar 2024 +++

Wie die DB Regio Bus Mitte GmbH informiert, wird das Linienbündel Speyer nach dem Streik am vergangenen Montag auch von Donnerstag, 18. Januar bis einschließlich Freitag, 19. Januar 2024 vom zweitägigen Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di in Rheinland-Pfalz betroffen sein.

An den beiden Tagen ist mit massiven Einschränkungen und Ausfällen im Speyerer Stadtbusverkehr zu rechnen.

+++ Medieninformation der Stadt Speyer vom 12. Januar 2024 +++

Wie die Gewerkschaft ver.di informiert, wird der ÖPNV in Speyer am Montag, 15. Januar 2024 ganztägig vom Streik privater Busunternehmen in Rheinland-Pfalz betroffen sein.  
Demnach ist an diesem Tag mit Ausfällen im Speyerer Busverkehr zu rechnen. Dies betrifft auch die Schülerbeförderung. Die Schulen wurden über die Einschränkungen informiert.