Spielen, Lernen und Lachen


Ein Kind beim Hangeln im Außengelände
Ein Kind beim Hangeln im Außengelände


Ausflüge

Spielen mit Laub im Herbst
Spielen mit Laub im Herbst

Ausflüge gehören zum umfangreichen Angebot unserer Kita. Regelmäßig finden kleinere Ausflüge statt, z. B. zu Spielplätzen in der Umgebung. Auch spezielle Angebote für Kleingruppen, z. B. der Besuch im (Kasperle-)Theater oder auf dem Weihnachtsmarkt gehören dazu. Ein gruppeninterner Tagesausflug findet als Höhepunkt gegen Ende eines jeden Kitajahres statt.

Für unsere Vorschulkinder kommen weitere Ausflüge im Rahmen der gruppenübergreifenden Vorschule hinzu.

Das Personal geht einmal im Jahr auf Betriebsausflug. An diesem Tag, meist Mitte Juni, bleibt die Kita geschlossen.

Feste und Feiern

Feste und Feiern sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Sie fördern das Gemeinschaftsgefühl, geben Möglichkeiten zum gegenseitigen Kennenlernen und dem Austausch untereinander.

Kinder im "Einzelhandel"
Kinder im "Einzelhandel"

Unsere Feste, Veranstaltungen und Aktivitäten bieten Spaß und Unterhaltung für unsere Kinder. Aber auch Eltern, Verwandte und Freunde kommen gerne zu uns. Regelmäßig feiern wir ein großes Sommerfest mit der Verabschiedung unserer Vorschulkinder und, zu Beginn eines jeden Kindergartenjahres ein Kennenlernfest. Bei unserem jährlich stattfindenden Laternenfest ziehen wir singend mit leuchtenden Laternen durch die Straßen von Speyer-Nord und wärmen uns anschließend am Lagerfeuer.

Einige Feste werden gruppenintern gefeiert, dazu gehören Geburtstage, Ostern, Nikolaus- und Weihnachstfeiern. Kinderfasching feiern das Team und die Kinder gemeinsam.


Vorschulkinder

Kinder malen mit Wasserfarben
Kinder malen mit Wasserfarben

Für unsere "großen" Kindergartenkinder ist es im Sommer wieder so weit. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt, sie kommen in die Schule. Im letzten Kitajahr besuchen sie die sogenannte "Vorschule".

Es nehmen alle Kinder daran teil, die im Sommer in die Schule kommen. Sie treffen sich regelmäßig und planen gemeinsame Projekte und Ausflüge - sowohl in der Gruppe als auch gruppenübergreifend.

In der Vorschule lernen sich alle zukünftigen Schulkinder des Kindergartens kennen, sie sind stolz, dass sie endlich zu den „Großen“ gehören und werden sich ihrer Rolle bewusst. In dieser altershomogenen Gruppe machen sie neue Erfahrungen, die in der altersgemischten Gruppe so nicht möglich sind.

In der Kooperation mit der Grundschule besuchen unsere Vorschulkinder einen Vormittag lang eine zweite Klasse, meistens eine gemeinsame Turnstunde. Das ist immer spannend und nimmt die Angst vor dem Neuen.

Ausflüge und Projekte werden mehr und mehr von den Kindern geplant und vorbereitet, sie erkennen darin auch, was sie gemeinsam leisten können.


Waldwichtel

Seit 2020 finden gruppenübergreifend in der Kita Waldtage statt. Die Eltern besprechen mit ihren Kindern ob sie daran teilnehmen möchten und könne ihre Kinder dann in den ausgehängten Listen eintragen.
An jedem Waldtag können 18 Kinder aus allen Gruppen im Kita-Bereich teilnehmen. Wir möchten allen Kindern die Möglichkeit geben den Wald auf unterschiedliche Art und Weise erleben und erkunden zu können. Diese Aktion findet zu jeder Jahreszeit statt.