v.l.n.r. Dieter Burgard (Beauftragter für jüdisches Leben und Antisemitismusfragen des Landes Rheinland-Pfalz), Michael Ebling (OB Mainz), Anna Kischner (Vorsitzende der jüd. Gemeinde Worms), Prof. Dr. Konrad Wolf (Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz), Avadislav Avadiev (Vorsitzender des Landesverbands der jüd. Gemeinden RLP), Marina Nikiforova (Vorsitzende der jüd. Kultusgemeinde der Rheinpfalz in SP), Malu Dreyer (Ministerpräsidentin), verdeckt: Adolf Kessel (OB Worms), sitzend: Stefanie Seiler (OB Speyer), Foto © Stadt Speyer

Am heutigen Montag unterzeichnete Ministerpräsidentin Malu Dreyer in der Mainzer Neuen Synagoge den Welterbe-Antrag „SchUM-Stätten Speyer, Worms und Mainz“. Die…

mehr dazu
Plakatmotiv der SPEYER.LIT Reihe, © Frank J. Grossmann

Die literarische Reihe "SPEYER.LIT - Lesung. Performance­.­­ Livemusik" wurde 2016 von der Stadt Speyer ins Leben gerufen. Dank hoher Akzeptanz ist die Reihe…

mehr dazu

Der Judenhof, Foto © Klaus Venus

Es ist soweit! Am heutigen Donnerstag, 23. Januar 2020, hat das Land Rheinland-Pfalz den rund 1.000…

mehr dazu
v.l.n.r.: Elke Rillig, Christiane Schneider, Frank Pasch, Stefanie Seiler

Unter dem Titel „JuMA gibt Abfall einen Korb“ ist im November 2019 ein Kooperationsprojekt zwischen der…

mehr dazu
Speyerer Synagoge, Foto © Klaus Venus

Am Montag, 27. Januar, 18.00 Uhr findet im Gemeindesaal der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz in…

mehr dazu
Bürgermeister Uwe Grempels und Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Foto © Stadt Speyer

Zu einem Austauschgespräch zur Salierbrücke trafen sich am heutigen Mittwoch Oberbürgermeisterin…

mehr dazu

Lade Termine...
 
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden