Dr. Bernhard Vogel


Portraitbild Dr. Bernhard Vogel
Portraitbild Dr. Bernhard Vogel

  • am 19.12.1932 in Göttingen geboren
  • 1953–1960 Studium der Politischen Wissenschaften, Geschichte, Soziologie und Volkswirtschaft in München und Heidelberg mit anschließender Promotion
  • 1961 Lehrbeauftragter am Institut für Politische Wissenschaft an der Universität Heidelberg
  • 1965–1977 Abgeordneter des Wahlkreises Speyer–Neustadt im Deutschen Bundestag
  • seit 1965 Wohnsitz in Speyer
  • 1967–1976 Kultusminister in Rheinland–Pfalz
  • 1974 Landesvorsitzender der CDU in Rheinland-Pfalz
  • 1976–1988 Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz
  • 1988 Ehrenmedaille der Stadt Speyer
  • Verleihung des Speyerer Ehrenbürgerrechts am 21.12.2002 anlässlich seines
    70. Geburtstages „weil er sich in unterschiedlichen politischen Ämtern in herausragender Weise für die Belange der Domstadt eingesetzt hat“
  • 1992–2003 Ministerpräsident in Thüringen

Anregungen, Fragen?

Melden Sie sich bei uns.

Rathaus Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.