Veranstaltungen für Groß und Klein

Lesung mit Axel Hacke auf dem "Literaturschiff"
 

 Die Veranstaltungsprogramme für Erwachsene und Kinder zum Download:
Lesezeichen und Lesemaus

Wichtiger Hinweis: Reservierte Karten müssen spätestens am Tag vor der Veranstaltung abgeholt werden. Bei Kinderveranstaltungen müssen die Kinder das angegebene Mindestalter haben, um eingelassen zu werden.



Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18.00 Uhr
8. Europäisches Filmfestival der Generationen: Die mörderische Welt der Ingrid Noll
Ein Portrait der Grande Dame des deutschen Krimis. Regie: Sigrid Abel. Dokumentarfilm Deutschland 2016, 45 Minuten mit Ingrid Noll.
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit Stadtbibliothek Speyer
Diskutantin: Sigrid Abel, Regisseurin
Foto: © Andreas Schlosser


Freitag, 20. Oktober 2017, 18.30 bis ca. 21.00 Uhr
Literarischer Abend in der Ausstellung "Richard Löwenherz" im Historischen Museum der Pfalz

Nikola Rümenapf, Joachim Roßhirt und Stefan Schmitt lesen Texte aus Leben und Zeit des Herrschers. Knud Seckel umrahmt das Ganze musikalisch.
In Kurzführungen folgen Sie Richard I. von England nach Frankreich, auf den Kreuzzug ins Heilige Land und zurück bis zu seiner Gefangennahme auf der Burg Trifels. Abschließend gibt es bei einem Glas Sekt die Gelegenheit sich über den Abend auszutauschen.
Karten nur im Vorverkauf in der Stadtbibliothek oder im Museum.
Eintritt 20 €


Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.00 Uhr (Tag der Bibliotheken)
"Alte Heimat - neue Heimat" - Ausstellungseröffnung mit Werken des syrischen Künstlers Hussein Ahmad durch Bürgermeisterin Monika Kabs



Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Metropolbib.de
Die E-Book-Ausleihe in der Stadtbibliothek
Durch den Zusammenschluss von 32 Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar kann die Stadtbibliothek ihren Lesern einen Bestand von mehr als 27.000 digitalen Medien anbieten. Dazu kommen ständig neue Angebote wie PressReader (Zugriff auf 5.000 internationale Zeitungen und Magazine).
In der Veranstaltung werden die Plattformen metropolbib.de und PressReader vorgestellt sowie die technischen Voraussetzungen und Nutzungsmöglichkeiten der E-Ausleihe mit Smartphone, Tablet oder E-Reader erläutert. Gerne können eigene Geräte mitgebracht werden.
In Kooperation mit der Volkshochschule Speyer.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06232-141380 oder per E-Mail (stadtbibliothek@stadt-speyer.de) an.



Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Lesung "Mit dem Narbenherz" und Diskussion zum Thema "Gewalt in Beziehungen" mit Julia Jawhari

In diesem Roman der Psychologin und Autorin Julia Jawhari aus Speyer geht es um Tess, deren Geschichte deutlich macht, dass es verschiedene und zum Teil sehr subtile Formen von Gewalt in Beziehungen gibt. Frauen und Mädchen für die Warnsignale zu sensibilisieren ist das Anliegen der Speyerer Frauenhausmitarbeiterinnen sowie Thema der Lesung und anschließender Diskussion.
In Kooperation mit dem Frauenhaus Speyer.
Eintritt 4 €, Vorverkauf in der Stadtbibliothek


Freitag, 27. Oktober 2017, 15.00 bis ca. 15.50 Uhr
"Superwurm" mit dem Puppentheater "Dornerei" für Kinder ab 4 Jahren

Marionettenspiel nach einem Kinderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler.
Superwurm, der Superheld, ist der tollste Wurm der Welt. Ist ein Freund in Not, taucht er auf und ist zur Stelle. Doch auch das Leben von Superwürmern ist nicht ohne Gefahren!
In Kooperation mit unserem Förderverein "Freunde der Stadtbibliothek Speye e.V."
Eintritt 4 € für Kinder, 5 € für Erwachsene, Vorverkauf in der Stadtbibliothek



Donnerstag, 9. November 2017, 20.00 Uhr
"Acht nach 8" mit dem Speyerer Buchhändler Joachim Roßhirt

Der Dauerbrenner unserer Veranstaltungen jeweils im Frühjahr und Herbst: die lesenswerten Neuerscheinungen des Buchmarktes vorgestellt und kommentiert von einem Kenner der Materie.



Samstag und Sonntag 11./12. November 2017
Buchausstellung bei den Basteltagen in der Stadthalle Speyer

Wie jedes Jahr sind auch wir wieder dabei mit einer großen Buchausstellung von Bastelklassikern und neuen Trends. Bücher können rerviert und dann bei uns abgeholt/ausgeliehen werden.



Freitag, 17. November 2017, 19.00 Uhr
"Im Garten des Lebens" mit der Speyerer Autorengruppe "Textträumer"

Die Textträumer präsentieren in ihrem neuen Programm Gedichte und Geschichten aus dem "Garten des Lebens" - Heiteres, Besinnliches, Fröhliches und Nachdenkliches.
Eintritt frei


Freitag, 24. Novemner 2017, 18.30 bis 21.00 Uhr
Abenteuerliche Lesenacht in der Ausstellung "Robin Hood" im Historischen Museum

Euch erwartet ein Abend mit vielen Aktionen und Abenteuergeschichten zu Robin Hood und seinen Gefährten. In der Ausstellung durchstreifen wir den Sherwood Forest, besuchen einen mittelalterlichen Marktplatz und erkunden eine Burg. Auf einem Turnierplatz kann man sich im Bogenschießen üben. Zum Abschluss basteln wir aus Speckstein ein Amulett und ein kleiner Imbiss wartet auf euch.
Tickets für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren sind nur im Vorverkauf an der Museumskasse oder in der Stadtbibliothek erhältlich. In Kooperation mit dem Historischen Museum.
Eintritt 9 €, Clubkinder 8,50 €




Mittwoch, 29. November 2017, 19.00 Uhr
"Mehr als schöner wohnen! Frauenwohnprojekte zwischen Euphorie und Ernüchterung"

Was wird im Alltag von Frauenwohnprojekten aus Visionen und Vorsätzen? Dieser Frage sind Ruth Becker und Eveline Linke in anonymen Befragungen bei unterschiedlichen Frauenwohnprojekten nachgegangen. Eine der Autorinnen - Ruth Becker - ist bei uns zu Gast und wirft einen sympathisierend-kritischen Blick auf die Projekte.
In Kooperation mit dem Verein "Frau mit Plan".

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19.30 Uhr
Literarische Texte zum Thema "Vergänglichkeit"

Die Autorengruppe "Spira" und Freunde des Literarischen Vereins der Pfalz e.V. stellen sich vor: Dawn Dister, Karin Firlus, Susanna Hedrich, Peter Hildebrandt, Maria Knüttel, Katharina Mattich, Sonja Viola Senghaus, Henrike Supiran und Matthias Zech antworten mit ihren Lyrik- und Prosatexten auf das Werden und Vergehen der Lebenszeit, der Liebe, der Schönheit des Menschen und der Natur sowie auf die unwiederbringliche Flüchtigkeit eines Augenblicks.
Musikalisch begleitet wird die Lesung von dem jungen Pianisten Fernando Knüttel, Preisträger bei Jugend musiziert.
Eintritt 4 €, Vorverkauf in der Stadtbibliothek


Freitag, 8. Dezember 2017, 15.30 bis ca. 17.30 Uhr
Winter- und Weihnachtsgeschichten im Wald für Kinder ab 6 Jahren

In der Adventszeit und in waldromantischer Stimmung lauschen wir Weihnachts- und Wintergechichten. Außerdem denken wir an die Geschöpfe im Wald und haben für sie eine Überraschung dabei. Dafür sollte jedes Kind ein Schneidebrettchen und ein Geschenk, wie z.B. Äpfel, Birnen, Karotten oder Meisenknödel mitbringen, denn der Winter ist alles andere als eine leichte Zeit für sie.
In Kooperation mit der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen.
Anmeldung in der Stadtbibliothek Speyer, Telefon 06232/141380.
Treffpunkt ist die Blockhütte bei der Walderholung Speyer, Iggelheimer Str. 21
Teilnehmerbeitrag 5 €

 
kontakt

Stadtbibliothek Speyer
Villa Ecarius
Bahnhofstr. 54
67346 Speyer
Tel. (06232) 14 13 80
Fax (06232) 14 13 99
stadtbuecherei@stadt-speyer.de

Öffnungszeiten:
Montags geschlossen
Di und Do    11:00 - 18:00 Uhr
Mi und Fr     11:00 - 17:00 Uhr
jeden 1. und 3. Samstag im Monat    11:00 - 14:00 Uhr
Facebook