Veranstaltungen für Groß und Klein

Lesung mit Axel Hacke auf dem "Literaturschiff"
 

 Die Veranstaltungsprogramme für Erwachsene und Kinder zum Download:
Lesezeichen und Lesemaus

Wichtiger Hinweis: Reservierte Karten müssen spätestens am Tag vor der Veranstaltung abgeholt werden. Bei Kinderveranstaltungen müssen die Kinder das angegebene Mindestalter haben, um eingelassen zu werden.



Samstag, 30. September 2017, 09.00 Uhr
Der Natur auf der Spur: Pilze im Herbstwald

Pilze sammeln und kochen für Familien mit Kindern.
Wir machen eine Wanderung durch den Speyerer Wald und erfahren Wissenswertes und Spannendes über die Pilze am Wegesrand. Anschließend bereiten wir die gesammelten Pilze in der Walderholung zu und nehmen eine gemeinsame Mahlzeit ein. In Kooperation mit der Rucksackschule des Forstamtes Pfälzer Rheinauen. (9.00–12.30 Uhr Exkursion; 12.30–15.00 Uhr Zubereitung und gemeinsames Essen). Treffpunkt Waldparkplatz Iggelheimer Straße (L 528), kurz vor Kreuzung mit der K15 (Schifferstadt/Dudenhofen). Kosten: 8,-- Euro. Anmeldung: Stadtbibliothek Speyer, Tel.: 06232 / 14 1380 (auch während der Schließzeit möglich).



Mittwoch, 18. Oktober 2017, 18.00 Uhr
8. Europäisches Filmfestival der Generationen: Die mörderische Welt der Ingrid Noll
Ein Portrait der Grand Dame des deutschen Krimis Regie: Sigrid Abel; Dokumentarfilm Deutschland 2016, 45 Minuten mit Ingrid Noll.
Veranstalter: Seniorenbüro in Kooperation mit Stadtbibliothek Speyer
Diskutantin: Sigrid Abel, Regisseurin
Foto: © Die mörderische Welt der Ingrid Noll©Metropolregion Rhein-Neckar



Mittwoch, 25. Oktober 2017, 18.00 Uhr
Metropolbib.de
Die E-Book-Ausleihe in der Stadtbibliothek
In Kooperation mit der Volkshochschule Speyer.
Durch den Zusammenschluss von 32 Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar kann die Stadtbibliothek ihren Lesern einen Bestand von mehr als 27.000 digitalen Medien anbieten. Dazu kommen ständig neue Angebote wie PressReader (Zugriff auf 5.000 internationale Zeitungen und Magazine).
In der Veranstaltung werden die Plattformen metropolbib.de und PressReader vorgestellt sowie die technischen Voraussetzungen und Nutzungsmöglichkeiten der E-Ausleihe mit Smartphone, Tablet oder E-Reader erläutert. Gerne können eigene Geräte mitgebracht werden.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich telefonisch unter 06232-141380 oder per E-Mail (stadtbibliothek@stadt-speyer.de) an.





 
kontakt

Stadtbibliothek Speyer
Villa Ecarius
Bahnhofstr. 54
67346 Speyer
Tel. (06232) 14 13 80
Fax (06232) 14 13 99
stadtbuecherei@stadt-speyer.de

Öffnungszeiten:
Montags geschlossen
Di und Do    11:00 - 18:00 Uhr
Mi und Fr     11:00 - 17:00 Uhr
jeden 1. und 3. Samstag im Monat    11:00 - 14:00 Uhr
Facebook