Stadtrundgänge und Führungen ...

Heidentürmchen im Domgarten © Natalie Beiner

... in historische Sehenswürdigkeiten. Speyer hat viele unterschiedliche Gesichter, die es zu entdecken gilt. Erkunden Sie die idyllische Innentadt mit ihren verwinkelten Gassen, den liebevoll restaurierten Häusern sowie die einzigartigen historischen Sehenswürdigkeiten der Dom- und Kaiserstadt.

 
Dom Türme © Karl Hoffmann
Die Dom- und Kaiserstadt Speyer war einst herrschaftliches Zentrum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Stadtführungen © Nathalie Müller

Wer neu nach Speyer zieht, wird Bürger dieser Stadt.


Dom Luftaufnahme © Klaus Landry

Speyer und der Dom gehören zusammen.

 


Speyerer Dom, © Klaus Landry
Der Dom zu Speyer "St. Maria und St. Stephan" ist die Mutterkirche der Diözese Speyer und die Pfarrkirche der Dompfarrei. 

Fresken im Kaisersaal Dom zu Speyer © Klaus Landry
... und Aussichtsplattform

Salier Grabkrone Konrad II © Stadt Speyer

Neben dem Besuch historischer Sehenswürdigkeiten stehen bei dieser Führung die Kostbarkeiten des Domschatzes im Fokus der Betrachtung.


Blick in die Dreifaltigkeitskirche © Karl Hofmann
Lassen Sie sich anstecken und begeistern!

Museum SchPIRA © Klaus Venus

Dieser Stadtrundgang führt sie durch "Das jüdische Leben in Speyer". Ein Stadtrundgang in Kooperation mit dem Stadtarchiv Speyer, der im Jahr 1084 beginnt.


Eingang zur Mikwe im Judenhof © Karl Hofmann

Die mittelalterliche Synagoge mit Frauenschul und das hervorragend erhaltene Ritualbad (hebr. Mikwe), erbaut vor 1128 als ältestes dieser Art in Deutschland, bilden heute den Mittelpunkt des Judenhofes.


Purrmann Haus  © Peter Haag Kirchner

Die ständige Sammlung des Museums mit rund 100 Werken des Matisse-Schülers Hans Purrmann (1880-1966) ...


Gottesdienst in der Josephskirche © Klaus Venus
Die Stadt Speyer möchte mobilitätseingeschränkten Menschen ihr kulturhistorisches Angebot erlebbar machen.


Westansicht der Gedächtniskirche © Karl Hofmann

Vor mehr als hundert Jahren bauten Protestanten aus aller Welt die Gedächtniskirche zur Erinnerung an die Protestation auf dem Speyerer Reichstag 1529.


Torbogen Altpörtel © Karl Hofmann
Das Altpörtel – Wahrzeichen der Stadt Speyer


Lina Sommer © Stadtarchiv Speyer

... Krankenschwestern. Frauenportraits in Speyer im Wandel der Zeit.


Lange Bank © Natalie Müller
Unterhaltsame Stadtführung auf den Spuren wohlbekannter Redewendungen und Sprichwörter.


Gedächtniskirche Lutherstatue im Eingangsbereich © Evangelische Landeskirche

Der große Reichstag 1529 stellte Speyer in den Mittelpunkt deutscher Geschichte. 


© Historisches Museum der Pfalz Speyer/Gestaltung: eichfelder artworks/Foto: Carolin Breckle

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Dom- und Kaiserstadt Speyer!



Dom Türme © Karl Hoffmann
Die Dom- und Kaiserstadt Speyer war einst herrschaftliches Zentrum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Stadtführungen © Nathalie Müller

Wer neu nach Speyer zieht, wird Bürger dieser Stadt.


Dom Luftaufnahme © Klaus Landry

Speyer und der Dom gehören zusammen.

 


Speyerer Dom, © Klaus Landry
Der Dom zu Speyer "St. Maria und St. Stephan" ist die Mutterkirche der Diözese Speyer und die Pfarrkirche der Dompfarrei. 

Fresken im Kaisersaal Dom zu Speyer © Klaus Landry
... und Aussichtsplattform

Salier Grabkrone Konrad II © Stadt Speyer

Neben dem Besuch historischer Sehenswürdigkeiten stehen bei dieser Führung die Kostbarkeiten des Domschatzes im Fokus der Betrachtung.


Blick in die Dreifaltigkeitskirche © Karl Hofmann
Lassen Sie sich anstecken und begeistern!

Museum SchPIRA © Klaus Venus

Dieser Stadtrundgang führt sie durch "Das jüdische Leben in Speyer". Ein Stadtrundgang in Kooperation mit dem Stadtarchiv Speyer, der im Jahr 1084 beginnt.


Eingang zur Mikwe im Judenhof © Karl Hofmann

Die mittelalterliche Synagoge mit Frauenschul und das hervorragend erhaltene Ritualbad (hebr. Mikwe), erbaut vor 1128 als ältestes dieser Art in Deutschland, bilden heute den Mittelpunkt des Judenhofes.


Purrmann Haus  © Peter Haag Kirchner

Die ständige Sammlung des Museums mit rund 100 Werken des Matisse-Schülers Hans Purrmann (1880-1966) ...


Gottesdienst in der Josephskirche © Klaus Venus
Die Stadt Speyer möchte mobilitätseingeschränkten Menschen ihr kulturhistorisches Angebot erlebbar machen.


Westansicht der Gedächtniskirche © Karl Hofmann

Vor mehr als hundert Jahren bauten Protestanten aus aller Welt die Gedächtniskirche zur Erinnerung an die Protestation auf dem Speyerer Reichstag 1529.


Torbogen Altpörtel © Karl Hofmann
Das Altpörtel – Wahrzeichen der Stadt Speyer


Lina Sommer © Stadtarchiv Speyer

... Krankenschwestern. Frauenportraits in Speyer im Wandel der Zeit.


Lange Bank © Natalie Müller
Unterhaltsame Stadtführung auf den Spuren wohlbekannter Redewendungen und Sprichwörter.


Gedächtniskirche Lutherstatue im Eingangsbereich © Evangelische Landeskirche

Der große Reichstag 1529 stellte Speyer in den Mittelpunkt deutscher Geschichte. 


© Historisches Museum der Pfalz Speyer/Gestaltung: eichfelder artworks/Foto: Carolin Breckle

Gehen Sie auf Entdeckungstour durch die Dom- und Kaiserstadt Speyer!



 
 




Suchen & Buchen
Tourist Quickfinder
tourist-Info
Anreise, Stadtplan

Gästebefragung

Die Zufriedenheit unserer Gäste ist unser größtes Anliegen! Deshalb haben wir für das Jahr 2019 eine große Gästebefragung gestartet und bitten um Ihre Unterstützung!


Hier teilnehmen



Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden