Stadthaus, © Klaus Venus

Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Stadt Speyer.

 


Im Fachbereich 2, Abteilung „Standesamt“, ist zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Gärtner/in (w/m/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden) und unbefristet neu zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilbar, wenn unter den Teilzeitkräften ein schlüssiges Arbeitszeitmodell vereinbart werden kann.

Die Stelle beinhaltet im Wesentlichen folgende Aufgabenbereiche:

  • Grünpflege, Pflanzarbeiten, Grabpflege von städtischen Vermächtnisgräbern
  • Wegeunterhaltungsarbeiten
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb die üblichen Arbeitszeiten (z.B. beim Winter-dienst, besonderen Veranstaltungen des Friedhofs, Gedenktagen u.ä.)

Wir erwarten eine mit dem Aufgabengebiet kompatible Berufserfahrung, physische und psychische Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzfreude, auch an zusätzlichen Aufgaben. Die notwendige Sensibilität im Arbeitsbereich eines Friedhofs wird vorausgesetzt. Die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse III bzw. B ist erforderlich. 

Für evtl. Rückfragen stehen der Abteilungsleiter, Herr Hartmut Jossé, ( 14-2504, und der Friedhofsverwalter, Herr Wolfgang Tyroller, ( 14-2506 gerne zur Verfügung.

Die Stelle ist im Stellenplan der Stadtverwaltung Speyer nach Entgeltgruppe E 5 TVöD ausgewiesen. Die Stadtverwaltung Speyer ist besonders an Bewerbungen schwerbehinderter Menschen mit den genannten Qualifikationen interessiert. 

Bewerbungen um diese Stelle, bitten wir bis spätestens 17.11.2019 schriftlich unter der Angabe der Kennziffer 240-10-2019 an die 

Stadtverwaltung Speyer

Personalabteilung

67343 Speyer

oder per E-Mail (bitte lediglich eine pdf-Datei anfügen, maximal 10 DIN-A4-Seiten!) an Bewerbung@stadt-speyer.de zu richten.

_______________________________________________________________

Im Fachbereich 2, Abteilung „Standesamt“, ist zum nächst möglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Friedhofsmitarbeiter/in (w/m/d)

in Vollzeit (39 Wochenstunden) und unbefristet neu zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich auch teilbar, wenn unter den Teilzeitkräften ein schlüssiges Arbeitszeitmodell vereinbart werden kann.

Die Stelle beinhaltet im Wesentlichen folgende Aufgabenbereiche:

  • Mitarbeit in der Grünpflege und bei Pflanzarbeiten
  • Wegeunterhaltungsarbeiten
  • Teilnahme am Bestattungsdienst als Sargträger/in
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb die üblichen Arbeitszeiten (z.B. beim Winter-dienst, besonderen Veranstaltungen des Friedhofs, Gedenktagen u.ä.) 

Wir erwarten eine mit dem Aufgabengebiet kompatible Berufserfahrung, physische und psychische Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzfreude, auch an zusätzlichen Aufgaben. Die notwendige Sensibilität im Arbeitsbereich eines Friedhofs wird vorausgesetzt. Die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse III bzw. B ist erforderlich.

Für evtl. Rückfragen stehen der Abteilungsleiter, Herr Hartmut Jossé, ( 14-2504, und der Friedhofsverwalter, Herr Wolfgang Tyroller, ( 14-2506 gerne zur Verfügung.

Die Stelle ist im Stellenplan der Stadtverwaltung Speyer nach Entgeltgruppe E 4 TVöD ausgewiesen. Zur Erfüllung des Gleichstellungsplanes der Stadt Speyer sind wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen mit den genannten Qualifikationen interessiert. Gleiches gilt für Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bewerbungen um diese Stelle, bitten wir bis spätestens 17.11.2019 schriftlich unter der Angabe der Kennziffer 240-11-2019 an die

Stadtverwaltung Speyer

Personalabteilung

67343 Speyer 

oder per E-Mail (bitte lediglich eine pdf-Datei anfügen, maximal 10 DIN-A4-Seiten!) an Bewerbung@stadt-speyer.de zu richten.

_______________________________________________________________

Die Stadt Speyer sucht für Schulen, Kindertagesstätten und Verwaltungsgebäude mehrere

Flexible Vertretungskräfte (m/w/d) für Reinigungsleistungen

Es handelt sich um eine Abwesenheitsvertretung bei Urlaub und Krankheit der jeweiligen Stelleninhaberin. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit kann in den jeweiligen Einrichtungen variieren, ebenso die Einsatzzeiten, die je nach Objekt vormittags, nachmittags oder in den frühen Abendstunden liegen können. Bewerberinnen und Bewerber sollten insbesondere in der Ferienzeit flexibel einsetzbar sein und über eine entsprechende Mobilität verfügen, um die jeweiligen Einrichtungen erreichen zu können.

Die Bezahlung erfolgt gem. dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in E 1.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung an:

Stadtverwaltung Speyer

Zentrales Gebäudemanagement, Immobilien

Maximilianstr. 100

67346 Speyer

______________________________________________________________________________________

Ganztagsschulkräfte auf Honorarbasis

für ca. 6 Stunden/Woche (nachmittags) gesucht.

Salierschule Speyer                                                                                                Mausbergweg 106

67346 Speyer

Tel: 06232/78584                                                                                               rektorat@salierschule-speyer.de

______________________________________________________________________________________

Die STADT SPEYER mit derzeit ca. 50.000 Einwohnern ist Teil des Wirtschaftsraumes der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt biete aufgrund ihrer intakten historischen Altstadt, der direkten Lage am Rhein sowie dem UNESCO Weltkulturerbe Kaiserdom, zahlreichen Museen und Attraktionen einen herausgehobenen Kultur-, Freizeit- und Wohnwert. Es bestehen sämtliche Schularten am Ort. Die wirtschaftliche Kraft beruht auf über 4.000 aktiven Unternehmen mit über 25.000 sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten. Die Unternehmen schätzen die verkehrsgünstige Lage und die umfassende Infrastruktur der Stadt.

 
 
Jobbörsen Regional
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden