Fortbildung

Fortbildungen für Ehrenamtliche und Hauptamtliche sind wichtig, um das Wissen zu erweitern und um aktuelle Entwicklungen im Engagement oder der Arbeit berücksichigen zu können.

 


Gemeinsames Fortbildungsprogramm 1. Halbjahr 2019 (PDF 422 KB)

Montag, 18. Februar 2019, 19 - 20.30 Uhr
Vorsorgemöglichkeiten

Referentin: Andrea Herrmann, Dipl.-Sozailarbeiterin (FH), SKFM Betreuungsverein
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem SKFM-Betreuungsverein und der VHS.
Inhalt: Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht
Sie haben die Möglichkeit, im Vortrag Rückfragen zu stellen.
Veranstaltungsort: Caritasverband, Nikolaus-von-Weis Str. 6, Tagungsraum
Anmeldung erforderlich bei: Andrea.Herrmann@skfm.de oder 06232 - 10012011


Donnerstag, 21. Februar 2019, 10 - 11 Uhr
KAHA® - ein Sport für jedes Alter

Dieses Sportprogramm hat das Ziel, Bewegmöglichkeit und Stabilität des Körpers zu fördern, Muskelgruppen zu kräftigen, zu dehnen und zu entspannen und sich einfach wohl zu fühlen. Die Übungen werden im Stehen ausgeführt, die Bewegungen sind langsam und fließend. Die begleitende Musik stammt aus Neuseeland, Samoa und Hawaii.

Man braucht bequeme Kleidung, leichte (Sport)Schuhe und etwas zum Trinken

Leitung: Petra Keppler

Veranstaltungsort: Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A

Anmeldung im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661
E-Mail: Ria.Krampitz@stadt-speyer.de


Donnerstag, 28. März 2019, 9 - 15.30 Uhr
Umgang mit Menschen mit Demenz im Projekt Kultur und Demenz
Eine gantägige Fortbildung

Das Angebot ist für Menschen gedacht, die sich im Projekt "Kultur und Demenz" ehrenamtlich engagieren möchten, pflegende Angehörige und ehremamtlich Aktive, die Menschen mit Demenz begleiten.


Veranstaltungsort:
Vormittags: Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A
Nachmittags: Purrmann-Haus, Kleine Greifengasse 14

Anmeldung im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661
E-Mail: Ria.Krampitz@stadt-speyer.de



Dienstag, 09. April von 14 - 17 Uhr und
Mittwoch, 17. April 2019, 9 - 12 Uhr (geänderter Termin!)
Frauen- und Mädchennotruf Speyer in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro
Angst beginnt im Kopf

Sportlichkeit und Fitness sind nicht erforderlich!
Alle Frauen sind herzlich wilkommen! Auch Frauen mit körperlichen Einschränkungen können problemlos am Kurs teilnehmen!
Der Kurs besteht aus 2 Einheiten, die nur zusammen wahrgenommen werden können.
Trainerin: Ilga Schmitz, Mitarbeiterin des Frauen- und Mädchennotrufs Speyer

Veranstaltungsort: Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A

Anmeldung im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661
E-Mail: Ria.Krampitz@stadt-speyer.de


Donnerstag, 02. Mai 2019, 9 - 13 Uhr
4. Netzwerktreffen Nachbarschaften - aktiv zusammenleben in Speyer

Halbtägige Fortbildung zum Thema Jung und Alt zusammenbringen
Seit 2016 findet einmal im im Jahr ein Netzwerktreffen Nachbarschaft statt. Für die Fortbildung werden Themenwünsche aufgegriffen.

Veranstaltunsort: Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661

Anmeldung im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661
E-Mail: Ria.Krampitz@stadt-speyer.de


Mittwoch, 19. Juni 2019, 9.30 - 14.30 Uhr
Umgang mit einem Pedelec, E-Bike

Die Polizeiinspektion Speyer, bietet einen Kurzlehrgang zum Umgang mit einem Pedelec,bei der verschiedene Arten dieses Fortbewegungsmittels ausprobiert werden können. Es wird eine theoretische und praktische Unterweisung geben. Der praktische Teil erfolgt in Form eines Parcours, in dem verschiedene Schwierigkeitsstufen eingebaut sind. Die Firma Weindel, Herr Rainer Grimmer, liefert die erforderlichen Fortbewegungsmittel, in dem er den Pedelec Truck" angefordert hat. Im Anschluss können sich die Teilnehmer sich in der Ausstellung über Fahrradtechnik, Diebstahlsicherungen und Helme informieren.

Eine Anmeldung ist unbedingt im Seniorenbüro erforderlich!

Veranstaltungsort: Polizeiinspektion Speyer, Maximilianstr. 6

Anmeldung im Seniorenbüro, Maulbronner Hof 1A, Tel: 06232 14 - 2661
E-Mail: Ria.Krampitz@stadt-speyer.de





 
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden