Jüdisches Leben in Speyer


                                                                                                                                                                        
Tourist-Newsletter
                            
  Führung buchen                              Übernachtung buchen                              Wetter




Grabsteine des ehemaligen Speyerer Juedischen Friedhofs im Museum SchPIRA
Grabsteine aus dem Museum SchPIRA

Sein Augenmerk liegt allerdings nicht nur auf dem berühmten mittelalterlichen Judenhof der SchUM-Gemeinde mit seinem einmaligen Ensemble bestehend aus Synagoge, Frauenbetraum und Mikwe (Ritualbad). Auch die Gemeinde ab dem 18. Jahrhundert bis zu ihrer Vernichtung in der Shoa wird anhand von Biografien jüdischer Mitbürger thematisiert.


Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis (Führung): 92,00 €
Treffpunkt: Dom, Hauptportal
TN max.: 20 Personen

Hinweise zum Corona-Sicherheitskonzept: Bei der Durchführung von Rundgängen nutzen wir ein Gästeführungssystem. Für die Nutzung des Systems sind Kopfhörer mit Klinkenstecker erforderlich. Bitte bringen Sie zum Treffpunkt Ihren persönlichen Kopfhörer mit, tragen während des Rundgangs bitte eine Nasen-Mundbedeckung (zu tragen an fixen Standorten und beim Betreten von Gebäuden - unterwegs darf der Mundschutz abgenommen werden) und beachten bitte die Abstandsregeln. Ticketverkauf online und Erwerb (1,00€/Stück) von Kopfhören erfolgt in der Tourist-Information.

Gruppenführung buchen