Führung Gedächtniskirche


                                                                                                                                                                                                    

Tourist-Newsletter           Öffentliche Führung buchen           Gruppenführung buchen          Übernachtung buchen              Wetter




Westansicht der Gedächtniskirche
Westansicht der Gedächtniskirche

Die Gedächtniskirche sollte eine Hauptkirche der gesamten protestantischen Christenheit werden.  Die Grundsteinlegung fand am 24. August 1893 statt.

Luftaufnahme der Gedächtniskirche
Luftaufnahme der Gedächtniskirche

Heute ist die Gedächtniskirche in Speyer die einzige unversehrt erhaltene neugotische Großkirche Deutschlands. Besonders beachtenswert sind die Orgel und der farbig gestaltete Glasfensterzyklus, der ein umfangreiches Bildprogramm zur Dokumentation der Geschichte und Idee der Protestation bietet.

Dauer: ca. 1 Stunde
Preis (Führung): 64,00 €
Treffpunkt: Hauptportal, Gedächtniskirche
Uhrzeit: Während der Öffnungszeiten:
April - Oktober:
Montag geschlossen, Dienstag - Freitag von 11.00 - 17.00 Uhr, Samstag 10.00 - 17.00 Uhr, Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr
November - März:
Montag geschlossen, Dienstag - Freitag von 13.00 - 16.00 Uhr, Samstag 10.00 - 16.00 Uhr, Sonntag 13.00 - 16.00 Uhr
TN max.: 20 Personen


Gruppenführung buchen