Speyer Kalender 2021 – Verkaufsstart am Donnerstag


Oberbürgermeisterin Seiler mit dem fertigen Kalender 2021


Unter dem Motto „Speyer – viel zu erleben! Zeig uns Deine Lieblingsfotos“ hatte die Stadtverwaltung im August Hobby- und Profifotograf*innen dazu aufgerufen, schöne und außergewöhnliche Fotos von Speyer einzureichen. Aus mehreren hundert Einsendungen hat die Jury, bestehend aus Gästeführerin Cornelia Benz, Fotograf Klaus Landry und Unternehmer Peter Bödeker, 32 Motive ausgewählt, die auf der städtischen Facebook-Seite zur finalen Abstimmung gestellt wurden. Gestaltet und gedruckt wurde der Kalender von der städtischen Hausdruckerei – ein echtes Produkt „Made in Speyer“.  

Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler freut sich über die erneut sehr positive Resonanz zur Aktion und sagt: „Ich bedanke mich bei allen Fotografinnen und Fotografen, die sich an der Aktion beteiligt haben sowie bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die online abgestimmt und so das Endprodukt mitgestaltet haben. Dieses Miteinander macht unsere Stadt aus, daher werden wir in diesem Jahr, das uns alle vor besondere Herausforderungen gestellt hat, einen Betrag von zehn Euro pro verkauftem Exemplar an die Speyerer Vereine spenden, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind.“

Angeboten wird der Kalender in folgenden Geschäften:

  • SAKUL, Maximilianstraße 30
  • BÖDEKER, Maximilianstraße 64-66
  • Papier pur Speyer, Gilgenstraße 27
  • Buchhandlung Fröhlich, Roßmarktstraße 3
  • Buchhandlung Oelbermann, Wormser Straße 12
  • Edeka Stiegler Speyer in der St.-German-Str. 8 und Am Rübsamenwühl 4


Medien-Information der Stadt Speyer vom 1. Dezember 2020


Anregungen, Fragen?

Melden Sie sich bei uns.

Rathaus Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.