Mitarbeiter/in im Bereich Haustechnik (w/m/d) im Historischen Museum der Pfalz Speyer


Das Historische Museum der Pfalz Speyer gehört zu den größten Museen im Südwesten Deutschlands. Die Sammlungen des Museums, die kulturhistorischen Sonderausstellungen und die Familienausstellungen des Jungen Museums ziehen jährlich etwa zweihunderttausend Besucher ins Museum. Das Historische Museum der Pfalz Speyer nimmt damit einen Spitzenplatz in der deutschen Museumslandschaft ein.

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m, w, d) im Bereich Haustechnik in Vollzeit zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren mit der Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Aufgabenschwerpunkte sind insbesondere:

  • Mitarbeit beim Auf- und Abbau von Ausstellungen, insbesondere Unterstützung des hausinternen Schreiners bei Ein- und Umbau sowie Herstellung von schwerer Ausstellungsarchitektur aus Holz unter Anwendung von elektrischer Arbeitsmittel (Säge-, Schneid- und Bohrmaschinen etc.)
  • Übernahme von Hausmeisterdiensten, insbesondere

- Kleinere Instandsetzungs-, Reparatur- und Erhaltungsarbeiten in den museumseigenen
Gebäuden
- Schließdienste
- Einweisung und Betreuung von Fremdfirmen bei Reparaturen und Wartungen
- Kontrollgänge durch die museumseigenen Gebäude
- Mithilfe beim Auf- und Abbau von Veranstaltungen
- Reinigung der Außenanlagen
- Kehr- und Räumdienste
- Abfallbeseitigung etc.

Wir erwarten insbesondere:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren in einem anerkannten Handwerksberuf, bevorzugt wird eine Ausbildung im Tischler-Handwerk oder vergleichbare Qualifikation, wünschenswert sind Erfahrungen im Messebau
  • Führerschein Klasse 3
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, auch zum Schichtdienst und zur Rufbereitschaft

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeit in einem engagierten Team
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD
  • die im öffentlichen Dienst für Tarifbeschäftigte üblichen Leistungen (u.a. Vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, Betriebliche Altersversorgung etc.)

Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kälber unter der Tel. 06232/1325-23 zur Verfügung. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen inkl. frankiertem Rückumschlag bis spätestens 17. September 2021 (Eingangsstempel) an das Historische Museum der Pfalz, Domplatz, 67346 Speyer oder per E-Mail an personalstelle@museum.speyer.de.

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mittels des von Ihnen ausreichend frankierten Rückumschlags.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des

Datenschutzes vernichtet.