Kraftfahrer/in (m/w/d)


Die Stadt Speyer sucht für den Baubetriebshof bei den Zentralen Diensten & der Stadtreinigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Kraftfahrer/in (m/w/d).

Die Stelle ist in Vollzeit bei den Zentralen Diensten unbefristet zu besetzen. Sie ist grundsätzlich auch teilbar, wenn unter den Teilzeitkräften ein schlüssiges Arbeitszeitmodell vereinbart werden kann.

Zum Aufgabenbereich der Stelle gehören insbesondere:

- Transporttätigkeiten 

- Mithilfe bei Umzügen

- Mithilfe bei Auf- und Abbauarbeiten von städtischen Veranstaltungen

- Mäharbeiten im Bereich des Straßenbegleitgrüns

- Fahren einer Kehrmaschine und des Saugwagens

- Mithilfe bei der Durchführung des Winterdienstes und des Hochwasserschutzes

Wir erwarten von den Bewerber/innen:

- Fahrpraxis / Berufserfahrung

- Belastbarkeit / körperliche Fitness

- Flexibilität

- Bereitschaft für Tätigkeiten in den frühen Abendstunden und an Wochenenden

- Teamfähigkeit

- Berufskraftfahrer/in-Qualifikation: 5 Module

- Führerscheinklasse: C, im Idealfall CE 

Wir bieten:

- Eine leistungsgerechte Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, Entgeltgruppe 5 TVöD

- Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

- Eine betriebliche Altersvorsorge

Zur Erfüllung des Gleichstellungsplans der Stadt Speyer sind wir insbesondere an Bewerbungen von Frauen mit den genannten Qualifikationen interessiert. Gleiches gilt für Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Auskünfte über diese Stelle erteilt Herr Martin Spitz, Abteilungsleiter Baubetriebshof / Stadtgrün, Tel. 06232/14-2700. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitten wir unter der Angabe der Kennziffer 560-03 bis spätestens 25.10.2020 schriftlich zu richten an die

Stadtverwaltung Speyer

Personalabteilung

67343 Speyer


Anregungen, Fragen?

Melden Sie sich bei uns.

Rathaus Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.