palatia Jazz


Flagge des Palatia Jazz


Nach dem Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz „Northern Lights“ liegt der Fokus beim diesjährigen  palatia Jazz Festival vom 27. Juni bis 1. August 2020 auf Künstlerinnen und Künstlern aus Skandinavien. Schon lange entwickelt sich dort eine Szene die weltweite Jazztrends setzt und bereits regelmäßig beim etablierten Festival aufgetreten ist.

Angesichts der Corona-Pandemie wird das palatia Jazz Festival wird daher mit einem Großteil des künstlerischen Programms in das nächste Jahr verschoben. Der Ticketvorverkauf läuft nun bereits für das Jahr 2021.

Die Eintrittskarten für die verschobenen Konzerte behalten ihre Gültigkeit. Sollte es nicht möglich sein, die neuen Termine wahrzunehmen, können die Tickets in Gutscheine getauscht oder zurückgegeben werden. Alle bisherigen Ticketkäufer werden vom palatia Jazz Festival direkt informiert.

Eröffnungskonzert am Samstag, 26. Juni 2021, in der Gedächtniskirche

Das Eröffnungskonzert findet traditionell in Speyer in der Gedächtniskirche statt. Sobald das Programm hierfür feststeht, informieren wir Sie an dieser Stelle.


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Kultur Quickfinder

  • Ansprechpartner
    Keine Abteilungen gefunden.
  • Veranstaltungen und aktuelle Infos