Engagement und Hilfe in Zeiten von Corona



Trotzdem können Sie sich bei uns melden. Speyerer Bürgerinnen und Bürger, die aufgrund ihres Alters oder einer Grunderkrankung zuhause bleiben müssen oder sollen und Hilfe bei der Grundversorgung benötigen, brauchen Unterstützung. Das Seniorenbüro und die Speyerer Freiwilligenagentur koordinieren und unterstützen Hilfsangebote und Bedarfe.

Sie können sich als Hilfesuchende oder als Freiwillige bei uns melden. Wir kontaktieren Sie und helfen Ihnen bei der Vernetzung.

Aktuell melden sich bei uns mehr Menschen, die Hilfe anbieten, als Menschen, die Hilfe benötigen. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, sobald Ihre Hilfe benötigt wird. Unter Umständen kann dies einige Zeit dauern, da wir selbst noch nicht abschätzen können, welcher Hilfebedarf in unserer Stadt  entsteht und angefordert wird. Bitte seien Sie nicht enttäuscht, wenn Sie vorerst nicht kontaktiert oder gebraucht werden.


ANREGUNGEN, FRAGEN?

Melden Sie sich bei uns.

Familie und Soziales Quickfinder

Zentrale Behördenrufnummer©   

Allgemeine Dienstleistungsauskünfte erhalten Sie unter der Rufnummer 115.
Weitere Informationen über die Zentrale Auskunft der Metropolregion Rhein-Neckar erhalten Sie hier.

Fair Trade Stadt Speyer


©