Stadtplan für heiße Tage

Stadtplan für heiße Tage

Was unserer Stadt im Frühjahr und Herbst mediterranes Klima verleiht, wird oft im Sommer des Guten zu viel.


 

Stadtplan für heiße TageIn einem 3 Jahre andauernden Prozess hat Speyer bis Mitte 2015 als Modellkommune Maßnahmen und Strategien zur Anpassung an den Klimawandel entwicklelt. Als ein Modellprojekt ist dabei diese Karte entstanden, die Ihnen an heißen Tagen einen alternativen Stadtrundgang vorschlagen möchte. Er zeigt Ihnen die schattigen Plätze und kühlen Oasen Speyers, ohne dabei die touristischen Highlights von Speyer außer Acht zu lassen.

Speyer biete auch abseits de sonnengefluteten Maximilianstraße interessante Ecken. Machen Sie einen Abstecher in die schattigen Gassen und Seitenbereiche. Diese Wege eröffnen Ihnen die touristisch attraktiven Ziele, ohne dass Sie sich am Ende des Tages wie eine frisch gebackene Speyerer Brezel fühlen.




 

 
Kontakt

Klimaschutzmanagement

Maximilianstraße 100

67346 Speyer

Tel. (0 62 32) 14 25 96