Visualisierung des Bahnhaltepunktes Speyer-Süd, Foto © Ing.-Büro Dipl-Ing. H. Vössing GmbH

S-Bahn-Haltepunkt Süd

Pläne für den Neubau des Haltepunkts Speyer Süd lagen vom 20.03.2017 bis 19.04.2017 im Stadthaus aus.

 

Visualisierung des Bahnhaltepunktes Speyer-Süd, Foto © Ing.-Büro Dipl-Ing. H. Vössing GmbHProjektbeteiligte und Projektinformation  

  • Planung einer zusätzlicher Station „Speyer Süd“ durch Deutsche Bahn AG, Stadt Speyer, Verkehrsverbund Rhein-Neckar sowie Schienenpersonenverkehr Rheinland-Pfalz-Süd
  • Die Station „Speyer Süd“ liegt auf Bahnstrecke Schifferstadt Berg sowie zwischen Hasen- und Hirschstraße zwischen Bahn  km 10,180 – 10,375

S-Bahn-gerechte Ausstattung der Bahnsteige

  • Zwei neue Außenbahnsteige mit einer Nutzlänge von 160m und einer Bahnsteighöhe von 76cm über Schienenoberkante
  • Blindenleit- und Wegeleitsysteme an beiden Bahnsteigen vorgesehen
  • barrierefreie Erschließung durch neue Personenunterführung mit Aufzügen und Treppenanlagen
  • Personenunterführung mit Treppen und Aufzügen mit Zugang im Bereich Dr. von Hörmann Straße
  • Sichtschutz entlang der Wartebereiche
  • Ergänzende Ausstattungselemente: Fahrradabstellplätze, Behindertenparkplätze, Einrichtung von Anwohnerparkzonen vorgesehen
  • Eingrünung des Bahndamms und der Anlage mit Baumpflanzungen und Wandbegrünungen

Projektbegründung – Begründung der Maßnahme

  • Steigerung der Attraktivität des ÖPNV
  • Verbesserung der Anbindung der Schul- und Arbeitsplatzstandorte
  • Erschließung der nahe umliegenden Wohngebieten
  • Barrierefreie Erschließung zum öffentlichen Schienenpersonennahverkehr
  • Umsetzung der klimapolitischen Ziele der Stadt Speyer

Projektablauf und Bauzeit  

  • Baubeginn Januar 2021 – Dauer ca. 8 Monate
  • Während Baumaßnahme sind  Hirschstraße und  Hasenstraße zeitweise halbseitig gesperrt. Eine Vollsperrung der beiden Straßen ist nicht vorgesehen
  • Lärmintensive Bauarbeiten überwiegend tagsüber

 
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden