Mitglieder der Bürgerinitiative "Hessparker" beim Anlegen eines Blumenbeets. © Stadt Speyer

Grünpatenschaften

Juckt Ihnen der grüne Daumen? Werden Sie Umweltpate!
Sie möchten Ihre Wohngegend verschönern und haben Spaß an der Arbeit in der Natur? Sie stören sich an verschmutzten Grünanlagen in Ihrer Umgebung? Dann werden Sie doch Umweltpate!

 

Mit einer Patenschaft für einen Baum, eine Grünfläche oder einen Spielplatz tun Sie aktiv etwas für die Umwelt und verschönern Speyers Stadtbild. Wir vom Fachbereich Bauwesen und Stadtentwicklung stehen an Ihrer Seite und unterstützen Ihren „grünen Daumen“ gern mit Werkzeug und der Abfuhr größerer Müllmengen.

Als Anerkennung für Ihr ehrenamtliches Engagement kennzeichnen wir die Fläche, die Sie pflegen, mit einer Plakette mit Ihrem Namen. 

Baumpate werden

Grünflächenpate werden

Spielplatzpate werden

Die Patenschaft ist für Sie natürlich unverbindlich. Die Pflichten für die Grünflächenpflege sowie die Verkehrssicherungspflicht für alle Flächen bleiben bei der Stadt Speyer.