Das Wahlbüro im Erdgeschoss des Historischen Rathauses

Landtagswahlen 2016

Das Wahlbüro im Erdgeschoss des Historischen Rathauses

Am 13. März 2016 finden die Landtagswahlen statt.
Das Wahlbüro öffnet am Montag, dem 08.02.2016 im Historischen Rathaus.


 

Damit die Parteien und mitgliedschaftlich organisierten Wählervereinigungen frühzeitig über die Anforderungen anordnungsgemäße Wahlvorschläge, über bestehende Termine und insbesondere beabsichtigte Gesetzesänderungen informiert werden, hat der Landeswahlleiter eine umfassende „Information zur Einreichung von Wahlvorschlägen (Landes- und Bezirkslisten sowie Wahlkreisvorschläge)“ in sein Internetangebot eingestellt unter:

http://www.wahlen.rlp.de/ltw/index.html

Wahlbüro ab 8. Februar 2016 geöffnet

Im Vorlauf zur Wahl des 17. Landtages Rheinland-Pfalz öffnet am Montag, dem 8. Februar 2016 das Wahlbüro der Stadt Speyer im Historischen Rathaus, Maximilianstraße 12 seine Pforten. Wahlberechtigte, die am Wahlsonntag 13.03.2016 verhindert sind, können gegen Vorlage des Personalausweises ihre Briefwahlunterlagen persönlich abholen oder dort gleich wählen: Kabinen  und Urne stehen bereit. Da die Wahlbenachrichtigungskarten durch die Kommunale Datenzentrale (KDZ Mainz) voraussichtlich erst am 16.02.2016, spätestens bis 20.02.2016, zugestellt werden, weist die Stadtverwaltung ausdrücklich auf  diese frühzeitige Ausgabe der Wahlscheine  mit Briefwahlunterlagen im Rathaus hin.

Das Wahlbüro ist montags und dienstags durchgehend von 7.30 Uhr bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 7.30 Uhr bis 13 Uhr und donnerstags von 7.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Für telefonische Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wahlbüro unter der Rufnummer (0 62 32) 14-27 62 und 14-23 53 zur Verfügung.