Das Historische Museum der Pfalz in Speyer, Foto © Historisches Museum der Pfalz,Carolin Breckle

Löwenherz-Aktionswoche in Speyer

Gemeinschaftsinitiative zur Landesausstellung „Richard Löwenherz“.
Im Rahmen der großen kunst- und kulturhistorischen Landesausstellung „Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener“ steht die Speyerer Innenstadt von Montag, 23. Oktober, bis Sonntag, 29. Oktober, ganz im Zeichen des berühmten englischen Königs.

 

Rekonstruktion des mittelalterlichen Speyer in der Ausstellung „Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener“ im Historischen Museum der Pfalz., Foto © Faber Courtial, Darmstadt, für das Historische Museum der Pfalz SpeyerZur Einstimmung findet am Sonntag, 22. Oktober, bereits ein mittelalterlicher Konzertabend statt. Während der Themenwoche präsentieren Einzelhändler und Gastronomen in einem Schaufensterwettbewerb ihre Interpretation des Themas „Richard Löwenherz“. Die Besucher dürfen sich auf kreative Dekorationen freuen und sind unter dem Motto „Hier sind Sie König“ zu einem entspannten Stadtbummel eingeladen. Einen Kurzausflug ins Mittelalter ermöglicht die Landesausstellung im Historischen Museum der Pfalz am Domplatz. Neben einem Gang durch die Präsentation bietet ein kostenloser Vortragsabend am Donnerstag, 26. Oktober, um 19 Uhr die Gelegenheit, mehr über Richard Löwenherz‘ Aufenthalt in der Domstadt vor gut 800 Jahren zu erfahren. Am Vortragsabend ist die Ausstellung bis 19 Uhr geöffnet.

Die Innenstadt geschmückt mit zahlreichen Löwenherz-Flaggen, Foto © Historisches Museum der Pfalz, Carolin BreckleZum krönenden Abschluss der Woche warten Gastronomie, Handel und Hotellerie am verkaufsoffenen Mantelsonntag, 29. Oktober, mit vielfältigen „Löwenherz-Angeboten“ auf. Neben kulinarischen Highlights, die vom „Mittelalter-Brunch“ bis zum Linseneintopf im Brotlaib reichen, gibt es Bonus-, Rabatt- und Verkostungsaktionen. Auch Spiel- und Bastelaktionen für Kinder, Gewinnspiele und eine Schminkaktion sind Teil des Thementags. Für mittelalterliche Stimmung in der Nachmittagszeit sorgt die Band „Halitus Exprementes“, die in der Fußgängerzone, vor dem Speyerer Dom sowie vor dem Historischen Museum der Pfalz Station machen wird. Jeder Museumsbesucher, der an diesem Tag eine Eintrittskarte löst, erhält ein Los und damit die Chance auf einen von 50 Gewinnen.

An der Aktionswoche beteiligen sich insgesamt über 50 Partner aus Gastronomie, Handel und Hotellerie. Sie ist eine Gemeinschaftsinitiative der Speyerer Leistungsgemeinschaft „Das Herz Speyers“, des Einzelhandelsverbands Speyer sowie des Historischen Museums der Pfalz.

Das Programm sowie alle bisher gemeldeten Teilnehmer sind ab sofort unter www.loewenherz-ausstellung.de zu finden. Die Auflistung wird fortlaufend aktualisiert.

Reiterstandbild von Baron Carlo Marochetti, 1860, in London (Ausschnitt), Foto © Dennis GilbertDie Aktionswoche hebt den großen Bezug des Richard Löwenherz-Themas zur Region hervor: Über ein Jahr verbrachte der englische Herrscher in Gefangenschaft – auf der Reichsburg Trifels, in der Kaiserpfalz im heute elsässischen Hagenau sowie in Speyer, Worms und Mainz. Für seine Freilassung wurde ein Lösegeld von nie dagewesenem Ausmaß verlangt: 100.000 Mark, was 23 Tonnen reinem Silber entsprach. Das Historische Museum der Pfalz zeigt die kunst- und kulturhistorische Landesausstellung „Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener“ noch bis 15. April 2018. Das Haus ist regulär Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.


Die Aktionswoche im Überblick

Sonntag, 22. Oktober 2017, 19 Uhr
Löwenherz & Saladin – eine musikalische Reise ins Mittelalter
Auftakt-Konzert mit der Capella Antiqua Bambergensis, Jule Bauer und Murat Coskun
Karten: 26 Euro, Schüler und Studenten: 16 Euro, erhältlich an der Museumskasse und im Vorverkauf unter www.tickets.museum.speyer.de (zzgl. 1 Euro Bearbeitungsgebühr pro Online-Ticket).

Montag, 23. bis Sonntag, 29. Oktober 2017
Schaufensterwettbewerb in der Speyerer Innenstadt

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19 Uhr
Richard Löwenherz in der Gefangenschaft Heinrichs VI.
Prof. Dr. Knut Görich, Universität München
Der Eintritt zum Vortrag ist frei, am Vortragsabend ist die Ausstellung bis 19 Uhr geöffnet.

Sonntag, 29. Oktober 2017
Richard Löwenherz-Aktionstag am verkaufsoffenen Mantelsonntag
Am Mantelsonntag ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen. An diesem Tag gibt es viele Aktionen in den teilnehmenden Geschäften, Gastronomien und Hotels in der Speyerer Innenstadt. . Für mittelalterliche Stimmung in der Nachmittagszeit sorgt die Band „Halitus Exprementes“, die in der Fußgängerzone, vor dem Speyerer Dom sowie vor dem Historischen Museum der Pfalz Station machen wird. Das Historische Museum der Pfalz hat an diesem Tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Jeder, der ein Museumsticket löst, erhält ein Los und damit die Chance auf einen von 50 Preisen!
Weitere Informationen unter www.loewenherz-ausstellung.de.


Eine Medieninformation des Historischen Museums der Pfalz und der Stadt Speyer vom 23.10.2017