Kosten

Die Gebühr für die Ausnahmegenehmigung beträgt

für 1 Jahr = 175,00 Euro

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen