Robert Koenig mit einigen seiner ODYSSEY Figuren, Foto © Roland Rasemann

ODYSSEY 2017

Vom 19. Mai bis 6. August 2017 ist die Installation ODYSSEY des britischen Bildhauers Robert Koenig in Speyer zu Gast. 45 Figuren aus Holz sind an fünf verschiedenen Standorten Teil des Speyerer Stadtbildes. Sie sind 2,50 Meter groß, haben individuelle Gesichtsausdrücke, aber alle die gleiche Körperhaltung. Die Figuren stellen Erniedrigte dar, deren Würde durch die skulpturale Übergröße symbolisch erhöht wird. Sie erinnern an Flucht, Vertreibung, Heimatlosigkeit und Entwurzelung. Der Künstler selbst nennt sie „Wächter der Erinnerung“.

 

Odyssey Figur, Foto © Robert KoenigInzwischen war die Ausstellung an mehr als 20 Orten in Europa zu sehen. Nach Leutkirch, Memmingen, Weingarten und Nürtingen ist Speyer der fünfte und aufgrund der biographischen Zusammenhänge für Robert Koenig ein ganz besonderer Ausstellungsort in Deutschland.

Standorte der Figuren

  • Historisches Rathaus, Maximilianstraße 12
  • Kaiserdom, Domplatz
  • Synagoge "Beith Schalom", Am Weidenberg 3
  • Villa Ecarius, Bahnhofstraße 54
  • Gedächtniskirche der Protestation, Bartholomäus-Weltz-Platz 5

Übersicht der Standorte

Termine der ODYSSEY 2017

Robert Koenig arbeitet an einer neuen Odyssey-Figur, Foto © Michael WeinmannRobert Koenig lebt und arbeitet einen Monat in Speyer. Als 30. Stipendiat des Internationalen Stipendiums Künstlerhaus Speyer hat er sein Atelier beim Künstlerbund in der Sämergasse.

Der Innenhof wird ab 23. Mai zur Offenen Werkstatt, in der Robert Koenig aus Speyerer Eichen zwei weitere ODYSSEY-Figuren anfertigt. Eine zieht mit der Ausstellung weiter, die zweite bleibt in Speyer. Der Künstler lässt sich gerne beim Arbeiten an den Holzskulpturen über die Schulter schauen und freut sich auf interessante Begegnungen und Gespräche.

Offizielle Eröffnung der Ausstellung ODYSSEY 2017
Open-Air gegenüber des Historischen Rathauses
19.5.2017, 18 Uhr

Werkschau des diesjährigen Stipendiaten Robert Koenig
Künstlerbund, Große Sämergasse 1a
26.5. - 11.6.2017
Eröffnung: 26.5.2017, 18 UhrRobert Koenig erklärt eine seiner Figuren, Foto © Arnulf Klein

Rundgang mit Robert Koenig
Treffpunkt: Künstlerbund, Große Sämergasse 1a
31.5.2017, 18 Uhr

Rundgang mit Robert Koenig
Treffpunkt: Künstlerbund, Große Sämergasse 1a
6.6.2017, 18 Uhr

Enthüllung der Speyerer ODYSSEY-Figur
Künstlerhaus, Große Sämergasse 1a
9.6.2017, 19 Uhr

Workshop Holzschnitzen mit Robert Koenig
Jugendförderung Speyer, Seekatzstraße 5
10. & 11.6.2017, 13 - 16:15 Uhr

Rahmenprogramm

Gemeinsam mit vielen kulturtreibenden Vereinen, Einrichtungen und Institutionen richtet die Abteilung Kultur, Marketing und Kommunikation der Stadt Speyer zur ODYSSEY 2017 vom 19. Mai bis 11. Juni ein vielfältiges und umfangreiches Rahmenprogramm aus.

Veranstaltungen
Hier finden Sie alle Veranstaltungen im Rahmen der ODYSSEY 2017.

Ausstellungen
Hier finden Sie alle Ausstellungen im Rahmen der ODYSSEY 2017.

Führungen
Hier finden Sie alle Führungen im Rahmen der ODYSSEY 2017.

Botschaft Transit
Hier finden Sie weitere Infos.