Landschaft aus Bauklötzen mit vier Kindern©Vetter

Pädagogische Grundhaltung

Landschaft aus Bauklötzen mit vier Kindern©Vetter

Mit Freude spielen, gestalten und lernen, Selbstwirksamkeit erfahren und Erfolgserlebnisse haben sind wichtige Erfahrungen, die das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten stärken.

Die soziale Herkunft beeinflusst die Bildungschancen der Kinder und Jugendlichen in besonderem Maße. Das Spielhaus hat zur Aufgabe, diesen Benachteiligungen entgegenzuwirken und in enger Zusammenarbeit mit den Eltern neue Möglichkeiten und Perspektiven zu eröffnen.

 

Wir ermöglichen Kindern und Jugendlichen an Bildungs- und Freizeitangeboten teilzuhaben, mitzubestimmen und so

  • Soziale Kompetenz Mädchen mit lila Händen©Vetter
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Lebenspraktische Fähigkeiten

zu entwickeln.


Und wie sieht das im Alltag aus?

  • Sich streiten und vertragen
  • Regeln respektieren
  • Verhandeln
  • Hilfen geben und annehmen
  • Grenzen erkennen und respektieren
  • Rücksicht nehmen
  • Meinungen vertreten und tolerieren
  • Werte bilden
  • Bedürfnisse und Wünsche angemessen äußern
  • Freundschaften knüpfen oder sich abgrenzen
  • Vertrauen und Gemeinschaft erleben sowie Verantwortung für das eigene Handeln übernehmen
  • Entscheidungen treffen
  • Selbstbewusstsein entwickeln
  • Selbständigkeit
  • Gefühle ausdrücken
  • Aufträge ausführen
  • Pünktlichkeit
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Pflegerische Fähigkeiten
  • Gesundheits- und HygienebewusstseinKinder beim Kochen©Vetter

 
KIta-infos
Ansprechpartner
Schliesstage
kontakt
öffnungszeiten